apero-lino, bar-olino oder tutt-olino? Wie feierst Du?


 

 

 

 

Hallo, Hola und Grüäziwohl:)


Ich bin aperolino- schön, dass Du mich gesucht und jetzt gefunden hast! :)
Mein Name ist der kreative Wortmix aus Piaggio APE (was ich bin) und einem rollendem Caterer (was ich mache).

Mama hat gesagt, ich sei fast 1300 Kg schwer, aufgeklappt auf allen drei Seiten rund 4.5 auf 4.5 Meter gross. Wenn es bergab geht komme ich sogar auf knapp 60 km/h:)

Das ist mal ne Leistung, oder?

In meinem Inneren gibt es einen Gasgrill mit Plancher, zwei Gaskocher, ein Eisfach, Licht, Musik, Wasser und Stauraum... und viele Leckereien natürlich:)

 


aperolino- bringt Dein Appetit ins rollen...


Mama Luna ist mit aperolino im Vorstand des schweizerischen Foodtruck- Verbandes;

 

Es gehört zu meinen Aufgaben, die rollenden Küchen in unserem Land zu fördern und gemeinsam stark aufzutreten! Ich brenne für diese Herausforderung!

 

Mehr Infos unter;

www.foodtruck-verband.ch


Foodtruck ist nicht gleich Foodtruck, aperolino is(s)t mehr:)

Du planst die Veranstaltung- aperolino macht den Rest!


NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS


YES!!! aperolino ist nominiert worden für den KMU-MAX Winterthur.

Ein Preis, welcher an einen Betrieb ausgehändigt wird, welcher Leidenschaft, Kreativität und Kampfgeist beweist. Oder einfach etwas BESONDERES IST!
Ich würde behaupten, dass aperolino in allen Punkten würdig ist!  Also haut doch bitte in die Tasten und nominiert aperolino unter www.kmu-max.ch! Es wäre zu schön, diesen Preis endlich zu gewinnen, da ich nun das dritte Mal nominiert bin:)

Also, alle guten Dinge sind DREI oder? Dafür brauche ich jedoch Eure Unterstützung, als schreibt doch bitte einen guten Grund, warum aperolino gewinnen muss:)